Termin Buchen
BACK
newsletter back
subscribe

Intensiv-Kur:  Pflege ist das A und O.

Das sonnengeschädigte Haar am besten mit einem Feuchtigkeit oder Repair Shampoo waschen und ein- bis zweimal wöchentlich mit einer Maske verwöhnen. Um die Pflegewirkung zu intensivieren, nach dem Einmassieren Handtuch oder Alufolie um das Haar wickeln und 10 bis 20 Minuten einwirken lassen. Durch die Wärme werden die Wirkstoffe besser aufgenommen.

 

Besuch beim Coiffeur

Nach dem Urlaub falls möglich schnell von splissigen Spitzen verabschieden und die Haare etwas zurück schneiden. Mit dem Färben aber noch ein bis zwei Wochen warten, bis sich die Haare etwas erholt haben. Wenn es dann so weit ist, auf sanfte Colorationen setzen. 

 

Für die Zukunft 

Um Sonnenschäden zu vermeiden, das Haar mit Kopfbedeckung und UV-Schutzspray schützen. Geheim-Tipp: Das Haar vor dem Baden mit Süßwasser spülen. Es nimmt dann nicht mehr so viel schädliches Salz- und/oder Chlorwasser auf.

Für alle, die sich die Keratinschicht der Haare wieder gesund und kräftig wie vor dem Urlaub wünschen, empfehle ich ein professionelles Treatment von NIKA ab CHF 150.-

Gerne beraten Dich unsere Stylisten zu einem glänzenden Haargefühl.